AEON-TITAN

Optimiertes Prothesensystem zur zementierten primären Schaftverankerung

Verbindet Erfahrung mit Innovation

Die AEON-TITAN Prothese zeichnet sich durch die silikatisierte/silanisierte Oberflächenbeschichtung "Nanodur" aus. Diese zeigt im Vergleich zu unbeschichteten Endoprothesen eine deutlich verbesserte Verbundfestigkeit zwischen Zement und Implantat. Bewährte Eigenschaften bekannter Hüftendoprothesentypen wurden konsequent im Prothesendesign der AEON-TITAN berücksichtigt, was dieses Implantat zu der derzeit innovativsten Primärprothese macht. Zusätzlich bietet Ihnen diese Endoprothese bereits heute eine Lösung für die Anforderungen von morgen, wie z.B. die Nickel-Allergieproblematik bei metallischen Implantaten.

Allergielösung

Zementierbare Metallallergieprothese

  • Die optimale Alternative für Patienten mit einer Allergieproblematik

 

Stabilität

Innovative Beschichtung

  • Silikatisierte/silanisierte Oberflächenbeschichtung "Nanodur"
  • Chemische Verbindung der Prothese mit dem Knochenzement
  • Signifikante Reduzierung von Zementrissen
  • Selbststabilisierung gegen Einsinken durch die konische Schaftform und den Prothesenkragen
  • Uniformer Zementmantel über die gesamte Implantatlänge
  • Hohe Rotationsstabilität durch das flache, hexagonale Schaftprofil
  • Erhöhung der Zementkompression bei der Implantation durch die konische Schaftform und den Prothesenkragen

Anatomisch

Bewährtes Design

  • Konische Form mit abgerundeten Kanten sorgen für harmonische Lastübertragung im Zementmantel
  • Die kraftaufnehmenden Strukturen des Adam`schen Bogens, der Schenkelhalskortikalis und des Calcar femoris werden erhalten
  • Optimale Krafteinleitung in den Femur durch den biomechanisch und anatomisch idealen CCD-Winkel
  • Optimale Krafteinleitung durch die großflächige Kragenauflage

Downloads

Alle Produktinformationen und Instrumentationsanleitungen sind nur für medizinisches Fachpersonal nach dem Login sichtbar. Sollten Sie noch kein registrierter Benutzer sein, so können Sie Ihre Login-Daten hier anfordern.

Elektronische Gebrauchsanweisungen erhalten Sie unter www.peter-brehm.de/ifu

Fragen Sie uns, falls Sie hier nicht die gewünschten Informationen finden.

Login Formular

Sie sind schon ein registrierter Benutzer unserer Website? Dann fahren Sie bitte fort und melden sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.
Anmelden

Kennwort vergessen?