MRP-TITAN®

Modulare Revisionsprothese (MRP)

Der Goldstandard

Das Hüft-Revisionssystem MRP-TITAN® dient als zementfreies Revisionsimplantat zum Einsatz im Femur. Die MRP-TITAN® bietet in Verbindung mit der Modularen Revisions-Stützpfanne MRS-TITAN® Comfort eine Vielzahl von geometrischen Optionen, die es Ihnen ermöglichen, verschiedenste anatomische Anforderungen und anspruchsvolle Defektsituationen patientenindividuell zu lösen. Zusätzlich ist es möglich, die Prothesenschäfte gerade Länge 80mm der MRP-TITAN® für primäre Indikationen zu verwenden.

 

 

Vielfältig, durchgängig, anatomisch

Erfolgreich seit 1993

  • Breites Indikationsspektrum
  • Hohe Patientenzufriedenheit
  • Sehr gute Langzeitergebnisse

Breites Indikationsspektrum

Indikationsspektrum Paprosky I-III sowie Charnley Typ B und C mit hoher funktionaler Störung.

  • Gesamtlängen von 130-420mm in 10mm Abstufungen
  • Schaftdurchmesser von 11-30mm in 1mm Abstufungen
  • Gerade, kurvierte und distal verriegelbare Schäfte
  • Vier Prothesenhalsvarianten

Hohe Patientenzufriedenheit

Optimale Einstellung der Anatomie

  • Stufenlose Einstellung des Antetorsionswinkels um 360°
  • Optimale Beinlängenanpassung
  • Hohe Primärstabilität durch parabelförmige Schaftrippen
  • Hervorragende Osseointegration

 

Sehr gute Langzeitergebnisse

 Zuverlässige Überlebenswahrscheinlichkeit von 97% auf 10 Jahre.

  • Verbesserung des Harris-Hip-Score (HHS) im Vergleich zur letzten Nachuntersuchung durch optimale anatomische Rekonstruktion.
    (Acta Orthopaedica 2014; 85 (6): "Uncemented femoral revision arthroplasty using a modular tapered, fluted titanium stem")

 

 

 

Flexibilität und Effizienz

Hervorragende Anwenderfreundlichkeit

  • Sehr hohe Flexibilität
  • Einfache und sichere Instrumentation

Sehr hohe Flexibilität

Alle Implantate sind als Probe-Implantate verfügbar.

  • Intra- und postoperative Trennbarkeit der Probe- und Originalimplantate.
  • Intra-/postoperative Korrekturmöglichkeit von Implantatlänge und Antetorsionswinkel in situ

 

Einfache und sichere Instrumentation

Effizienter OP-Ablauf und innovative Sicherung der Steck-Konus-Verbindung.

  • Minimaler Einsatz an Instrumenten
  • Sichere Instrumentation durch das innovative Torsionsfreie Vorspanninstrument (TOV)

Literature MRP-TITAN and MRS-TITAN Comfort

Downloads

Alle Produktinformationen und Instrumentationsanleitungen sind nur für medizinisches Fachpersonal nach dem Login sichtbar. Sollten Sie noch kein registrierter Benutzer sein, so können Sie Ihre Login-Daten hier anfordern.

Elektronische Gebrauchsanweisungen erhalten Sie unter www.peter-brehm.de/ifu

Fragen Sie uns, falls Sie hier nicht die gewünschten Informationen finden.

Login Formular

Sie sind schon ein registrierter Benutzer unserer Website? Dann fahren Sie bitte fort und melden sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.
Anmelden

Kennwort vergessen?