Lernen und Kennenlernen

Auf nachfolgenden Workshops, Veranstaltungen, Kongressen und Vorträgen können Sie uns Kennenlernen und mehr über unsere Produkte erfahren.

24.01.2020, Uhr
Thema: Komplizierte Fraktur – schlechter Verlauf Komplikation: Revidieren oder Tolerieren?

Der 33. Bochum-Treff findet vom 24. - 25. Januar 2020 in Bochum am Universitätsklinikum Bergmannsheil statt.

Praktische Ergänzungen werden ein Instrumentations-Workshop und unser Endoprothesen-Workshop sein.

Weitere Informationen dazu finden Sie in der Broschüre.

Bochum, Universitätsklinikum Bergmannsheil
31.01.2020, Uhr
Komplexe Revisionseingriffe in der Knieendoprothetik

Der AE-Masterkurs „Komplexe Revisionseingriffe in der Knieendoprothetik“ beleuchtet das Thema aus verschiedenen Aspekten und es wird intensiv diskutieret.

Mehr Informationen dazu finden Sie auf der Website der AE.

Köln
13.02.2020, Uhr

Mehr Informationen dazu finden Sie auf der Website des Kongress.

Berlin
13.02.2020, Uhr
Spezielle Exo- und Endoprothetik – ungelöste Probleme in Orthopädie und Unfallchirurgie

Beim AFOR Expertengremium verbinden sich Aspekte aus Sportmedizin mit Wirbelsäulenexpertise, Traumakenntnisse mit endoprothetischem Denken.

Mehr Informationen dazu finden Sie auf der Website der AFOR Stiftung.

Pontresina, Schweiz
19.03.2020, Uhr
Gemeinsam in die Zukunft

Unter diesem Motto findet am 19. und 20. März der Alterstraumatologie Kongress erstmals in München statt. Mehr Informationen gibt es auf der Website dazu.

München